Seitdem ich mich entschieden habe Wellness in Bayern zu machen kommen immer mehr, immer bessere bzw. immer interessantere Urlaubsangebote bei mir an… Es ist schon verzwickt, kaum sagt man bei einem Angebot zu, und hat die Bestätigung im Postfach trudeln Angebote rein die man noch vor Tagen vergeblich gesucht hatte – naja – anscheinend ist das der Fluch der heutigen Zeit – zumindest geht’s mir bei Computern, Autos und High-Tech-Schnick-Schnack ähnlich.

Urlaub auf den Kanaren

Diesmal entdeckte ich neben der Bestätigung für meinen Wellness-Urlaub kommende Woche in Bayern auch mehrere Hinweise von Lesern die mir Empfehlungen gaben einen Last Minute Urlaub auf den Kanaren zu buchen. Kanaren why not – die sieben Hauptinseln Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera und El Hierro sind Garanten für extrem schönes Wetter und bestes Klima, sehr gute Hotelanlagen und ein gutes Freizeitangebot. Irgendwie hat es mich immer schon gereizt eine Woche mit Golfspielen in Teneriffa zu verbringen. Teneriffa wird auch als die Insel des Frühlings bezeichnet, weil auf dieser Vulkaninsel das ganze Jahr das Klima einfach immer zwischen 18° im Januar und 28° im August herrscht.

Golf spielen im ewigen Frühling

Ich hatte ja meinen Kurzurlaub in Bayern bereits gebucht, aber irgendwie konnte ich es nicht lassen dennoch mal bei http://www.1a-reisemarkt.de/ mich ein bisschen umzusehen… Eine komplette Woche mit Halbpension, Flug etc. in einem 4-Sterne Hotel am Strand in der Nähe zu einem der besten Golfplätze der Insel, Golf Las Americas, gibt es für den Juni schon ab € 400.—. Wenn man noch ein bisschen flexibel beim Abreisetermin ist, kann man schon ein Schnäppchen bei € 350.—. Für die Ersparnis kann man sich dann locker noch einen kleinen Mietwagen leisten, der oftmals für eine ganze Woche bei € 80-100.- angeboten wird und unbedingt sinnvoll ist wenn man zum Golfplatz fahren will.

the story continues

Ich werde mir bei meinem Wellness-Wochenende mal noch mehr Gedanken hierzu machen – vielleicht habt ihr ja schon Erfahrungen mit einem Golfurlaub in Teneriffa gemacht und könnt mir noch weitere Tips geben…

Über den Autor

echter und gebürtiger (!) Münchner, 35J., sportlich, sucht... - ja was eigentlich...? Je älter ich werde desto weniger weiß ich eigentlich was ich will aber umso mehr weiß ich was ich nicht will... Um diesen Spruch ein wenig mit Beträgen zu füllen blogge ich hier meine Erlebnisse im Münchner Single-Jungle, den VIP-Parties und die Hinter- und Abgründe warum mich meine Eltern immer wieder fragen: "Warum findest Du keine Frau?" Finden alleine ist es nicht, im Single-Mekka München, der Stadt in Deutschland wo nachweisslich die meisten Singles wohnen, wird man(n) schon fündig - und über dieses Finden und Erleben werde ich hier schreiben. Ich freue mich auf einen regen Austausch und Eure Kommentare!

Ähnliche Beiträge

2 Responses

  1. Nicola

    Ja die Kanarischen Inseln sind wirklich das ideale Golfareal. Ich spiele immer Anfang des Jahres, wenn es bei uns noch nass und kalt ist eine Woche dort Golf und komme zurück und bin viel relaxter, entspannter und mein Handicap hat sich über den Winter somit auch nicht verschlechtert.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.