Während draussen alles im März-Wintereinbruch versinkt habe ich Zeit um mich um meinen kommenden Urlaubs-Kurztrip zu kümmern…

Es gibt je Tage da passt alles und an anderen ist es wie verhext… – Eigentlich wollte ich gestern nur kurz geschäftlich nach Hamburg, dann kam letzte Woche noch ein kurzer Termin in Frankfurt rein, somit also Rückflug umgebaut, Hotel gebucht und nach dem heutigen Termin in Frankfurt wollte ich wieder zurück in mein geliebtes München, wenn da nicht Frau Holle extrem was dagegen gehabt hätte…

Aus „wir müssen mal kurz den Flughafen zum Schneeräumen sperren“ wurden dann doch 4 Stunden Wartezeit – und ein Ausweichen auf einen Mietwagen hätte vermutlich nichts eingebracht ausser noch mehr Stress, denn auch auf den Autobahnen war das Chaos… – also blieb ich in meiner Lounge und sinierte – als ich auf den tief-verschneiten Flughafen schaute so über meinen nächsten Kurzurlaub…

Derzeit gibt es für mich 2-3 Punkte die ich in meinem nächsten Kurztrip haben möchte – Wellness – Fitness – Mountainbiken! Ich fütterte mit diesen Worten mal wieder mein Ipad und kam zunächst zu den üblichen Wellnesssurlaub Anbietern – eigentlich ganz gut – aber noch nicht das was ich haben wollte! Ich möchte einfach meinen Fitnesslevel steigern – also besser gesagt überhaupt wieder herstellen, denn die letzten Monate war ich in diesem Thema sehr sehr faul gewesen – und außerdem möchte ich endlich wieder mit meinem Mountainbike die Berge rauf und runter.

ob die Dame in der Rattan-Muschel auf mich wartet? ;-)

Eigentlich fast undenkbar wenn man so wie ich heute am verschneiten Frankfurter Flughafen sitzt – aber ein paar Seiten, vorallem aus Südtirol zeigten mir, dass dort schon schön langsam der Frühling Einzug hält. Schlussendlich sehr beeindruckt hängengeblieben bin ich beim Angebot der Dolce Vita Hotels – denn die werben mit dem größten Wellnessangebot in Südtirol und die Daten sind beeindruckend:

13 Hallen- und Freibäder, 1.400 Quadratmeter Wasserfläche, 4.600 Quadratmeter Wellnessanlagen, 31 Saunen – dass sie gerade auch spezielle Angebote für Mountainbiken und Fitness haben versteht sich eigentlich bei dem Angebot von selbst und somit bin ich gerade schon am Verschieben und Planen, damit ich vielleicht schon über Ostern dieses Angebot wahrnehmen kann – weil so schön langsam „nervt“ mich dieses weiße Zeug das Frau Holle hier im März über Deutschland ausschüttelt schon sehr…

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.