Meine Dirndl Suche ging weiter… Wie bereits geblogt bin ich am Sonntag bei Astrid Söll, Dirndl-Desingerin in Regensburg gewesen um mir einen Überblick über Ihre Couture-Dirndl zu machen und tief in mir drinn hoffte ich doch noch MEIN DIRNDL für die Wiesn zu finden…

Teil 2 von Ein neues Dirndl muss her

Trotz vollen Terminkalender nahm Astrid Söll sich am Sonntag ein paar Std Zeit für mich… Nach einen herzlich Sektempfangen und nach einen sehr netten Gespräch mit Astrid die Kunstgeschichte studierte, zeigte sie mir ihre aktuelle Dirndl-Couture Kollektion. Seit zwei Jahren entwirft sie nun Dirndl und befasst sich sehr intensiv und professionell mit den Dirndldesingen.

Hier ein Kurzportrait, von Angermaier Trachten wo Astrid Söll und die Kollektion “ Dirndl Couture by Angermaier “ vorstellte:

Ich bin im Dirndl-Paradies

Wir tauchten ganz tief in ihre Couture-Dirndl ein und sie zeigte mir Dirndl aus barocken Stoffen, französischen Toile-Stoffen u exklusiven englischen Seidenstoffen, dazu hochwertige transparente Schürzen, bestickt mit Perlen u Strass u einzigartige Charinis mit Tiermotiven. Faszinierend und wahrlich ein Traum sind die neuesten Kreationen ihrer Dirndl im Chanel-Stil.

Man kann sich eigentlich garnicht sattsehen u Frau fühlt sich zwischen diesen traumhaften Kleidern, die es übrigens in den Längen 65cm und 70cm gibt, wirklich wie im Paradies.

…und es hat Zooom gemacht!

Irgendwann inmitten dieser Couture-Träume packte es mich dann, denn ich war mir sicher: Astrid realisiert mir mein Traum-Dirndl!

Da ich ja was Einzigartiges wollte, etwas Besonderes und somit eine Maßanfertigung ließ ich mir von Astrid mein Maße nehmen und mich professionell und ausführlich beraten. Zusammen suchten wir passende Stoffe für das Kleid und die Schürze aus, was bei dieser Auswahl gar nicht so leicht war.
Ganz überrascht war ich dann auch, als Astrid mir versicherte dass ich Ende der Woche schon zur Anprobe vorbeikommen kann – also rechtzeitig zur Wiesn!

Vorfreude steigt…

Ich freue mich jetzt schon sehr auf die Anprobe und bin jetzt schon überzeugt davon dass dieses Dirndl perfekt aussehen und vorallem auch perfekt passen wird, ein glamouröses Kleid für besondere Anlässe, vor allem aber auch und für die Wiesn. Zu jeden Kleid gibts auch passende Hüte, die, wie sollte es anders sein, genauso umwerfend und exklusiv sind, wie die Dirndl selbst.

Claudia Effenberg, Desiree Nick und ich…

Ich kann jetzt wirklich gut verstehen warum auch Claudia Effenberg, Simone Ballack, Desiree Nick und viele viele andere ihre Dirndl von Astrid Söll schneidern lassen.
Die Regensburgerin hat mich persönlich mit ihrer absolut proffesionellen Einstellung und ihrem sehr exklusiven Dirndldesign mehr als überzeugt und ich bin mir ziemlich sicher, das es nicht bei dem einen Kleid für mich bleiben wird, schließlich will ich nicht jeden Tag auf der Wiesn das gleiche Dirndl tragen…

auch in München und Umgebung

Erhältlich sind die Dirndl im Raum München bei Wirkes u in allen Angermaier Trachten Filialen oder auch online zu einen wirklich angemessen Preis. Angemessen auch deshalb, weil es einfach absolut ärgerlich ist, wenn Frau für ihr Dirndl woanders ein Vermögen ausgibt und es dann nicht passt – so wie es mir ergangen ist!

Ich spreche wirklich aus Erfahrung und die will ich hiermit anderen ersparen.

Herzlichen Dank an Astrid Söll, für diese exclusiven, umwerfenden und nicht mit Worten zu beschreibenden Kleidern!

Über den Autor

Weiblich, tageslichttauglich, Mitte Dreißig, Ex-Fitness Trainerin, geschieden, alleinerziehend – dass sind eigentlich nur die Eckdaten meiner Beschreibung, denn was hier ganz klar fehlt ist ein Wort – welches bei anderen immer wieder viele Fragen aufwirft: SINGLE Natürlich würde ich diesen „Makel“ aus meiner Vita gerne entfernen, aber dies ist alles nicht so einfach, vor allem wenn frau, so wie ich, auch noch eine 16jährige Tochter hat – da gerät der eine oder andere schon an seine Grenzen beim ersten Flirt, weil er ja nicht nur mich sondern „uns“ bekommen würde – und die die sich davon nicht „abschrecken“ lassen, die haben meist viel größere Schäden vorzuweisen… Über dass was ich als Single alles erlebe und bereits erlebt habe möchte ich hier gerne schreiben.

Ähnliche Beiträge

2 Responses

  1. Karl

    Das Dirndl scheint wirklich ein besonderes Kleidungsstück für die Damenwelt zu sein..schade, dass es – wenn man nicht gerade in Bayern wohnt – fast das ganze Jahr im Schrank versauern muss. Auch wir Männer schätzen den Anblick 🙂

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.