Ich werde an der European Bike Week wohl oder übel ohne meine geliebte Harley sein… – ein Gedanke der mir schon jetzt ein flaues Gefühl in der Magengegend beschert.

Es war mal wieder einer dieser Morgen die schon in aller Früh besch… anfangen und die sich dann aber im Laufe des Tages noch steigern – ein Tag wo man besser gleich im Bett geblieben wäre, dann wäre weniger kaputt gegangen. Das ging schon beim Rassieren los, und zeigte sich dann auch beim Einfüllen der Milch in meinen Kaffee die in einem Schwall zunächst auf die Küchenablage, aber zu guter letzt dann auch auf meinem Hemd samt Kaffee einen wunderschönen großen Fleck hinterließ.

Anrufe in der Früh auf die jeder gerne verzichtet

Kaum war ich dann nochmal umgezogen klingelte auch schon mal IPhone, und wer hätte es gedacht, es kam gleich die nächste negative Meldung: Mein Motorrad wird bis zum Harley Treffen Anfang September am Faaker See nicht fertig… Ich auf der European Bike Week ohne Harley – ein Unding!

Bildquelle: Robert Babiak / pixelio.de

Ein Zustand absoluter Hilflosigkeit machte sich breit. Auf meine vielen vielen Nachfragen antwortete mein Harley-Umbau-Fachmechaniker nur immer wieder eintönig: Die Teile wurden noch nicht verschickt in USA – die brauchen mindestens 4 Wochen bis sie eintreffen und somit wird’s nichts mehr – und dies wiederholte er wie der VW Käfer der auch läuft, und läuft und läuft…

Keine Harley Teile – keine European Bike Week!

Den ganzen restlichen Tag verbrachte ich nun damit mit allen Part-Dealern zwischen Auermühlbach und Missisipi zu telefonieren ob nicht doch irgendjemand die Teile da hat, oder zumindest jemanden kennt der jemanden kennen könnte der die Teile die ich mir für meine Harley einbilde da haben könnte… Über totale Umwege bin ich schließlich zu einer Liste über bevorstehende Bikertreffen im Online-Portal der Bikerszene gestoßen, und so habe ich nun vor auf das Big-Bikertreffen im Allgäu am 24.08.2012 mit meinem Auto (nicht lachen…) zu fahren nachdem ich leider beim Kitzbüheler Harley Treffen beruflich verhindert bin um die dortigen Biker mal persönlich zu fragen ob mir irgendjemand aus der Patsche helfen kann – ich hoff mein Plan geht auf.

Über den Autor

echter und gebürtiger (!) Münchner, 35J., sportlich, sucht... - ja was eigentlich...? Je älter ich werde desto weniger weiß ich eigentlich was ich will aber umso mehr weiß ich was ich nicht will... Um diesen Spruch ein wenig mit Beträgen zu füllen blogge ich hier meine Erlebnisse im Münchner Single-Jungle, den VIP-Parties und die Hinter- und Abgründe warum mich meine Eltern immer wieder fragen: "Warum findest Du keine Frau?" Finden alleine ist es nicht, im Single-Mekka München, der Stadt in Deutschland wo nachweisslich die meisten Singles wohnen, wird man(n) schon fündig - und über dieses Finden und Erleben werde ich hier schreiben. Ich freue mich auf einen regen Austausch und Eure Kommentare!

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.