Als die Einladungen zur Hochzeit in den letzten Tagen in meinen Briefkasten lagen musste ich wieder feststellen dass Man(n) als Gast als Single gänzlich ungeeignet für eine Hochzeit ist.

Bildquelle: Martin Berk / pixelio.de

Große Ereignisse werfen lange Schatten voraus – dachten sich anscheinend auch ein paar meiner Freunde – und deshalb kamen in den letzten Tagen kumuliert die Einladungen für Drei Hochzeiten – und dem noch nicht genug – sind die alle auch noch an verschiedenen Tagen.

Anhang kann mitgenommen werden

Alle drei Einladungen zugleich war ein netter handgeschriebener Beileger auf dem stand dass ich natürlich gerne meine – vielleicht – also bis dahin – unter Umständen – vorhandene – Lebensabschnittspartnerin mitnehmen dürfte… Dies alleine machte mich nicht wirklich glücklicher denn irgendwo tief in mir drinn kroch Panik an mir hoch!

Als Single auf ner Hochzeit

Ich war letztes Jahr schon auf ner Hochzeit als Single – und hatte da noch irgendwelche „komischen“ Erfahrungen in meinen Hirnwindungen abgespeichert – dementsprechend brauchte ich nun männlichem Zuspruch und kontaktierte mal einen der Herren die sich da nun ewig binden wollen – ich mein, nicht dass ich überrascht war dass er heiratet – er ist ja schon seit über 100 Jahren mit seiner Freundin zusammen und auch die beiden Kinder sind ein eindeutiges Indiz dafür dass er heimisch geworden ist – aber dennoch hatte er mir bei unserem letzten „Feierabend-Bierchen“ nichts von seinen Plänen gesagt, und dadurch war ich doch ein wenig überrascht. Er ging zwar sofort ans Telefon – aber er war gerade auf dem Weg zu einem Hochzeitslader – ein bayrischer Hochzeits-Manager – der die komplette Hochzeitsplanung von Anfang bis Ende für Ihn übernimmt.

„nur“ ne gute Bekannte – wie ne kleine Schwester eigentlich…

Ok – dann ruf ich halt beim nächsten Pärchen an – hier war es so dass ich Sie schon von der Grundschule kannte – und auch wenn ihr Freund es bis heute nicht glauben kann – sie war „nur“ so etwas wie meine kleine Schwester – nicht mehr und nicht weniger – sie übernachtete sogar des öfteren damals bei mir ohne dass etwas passiert wäre – also damals als sie ihren Freund noch nicht hatte… – und nun heiratet meine kleine Schwester also… – ok. Das Telefon klingelte und sie ging sogar ran – total gehetzt stammelte sie was von „keine Zeit, Umkleidekabine“ und gab mich an Ihre Schwester weiter. Es stellte sich raus, dass sie gerade nicht telefonieren konnte weil sie bei Renasposa in Stuttgart gerade Brautkleider probierte.

Die echte Schwester meiner unechten „Schwester“…

Deshalb telefonierte ich nun mit der Schwester die ich zwar kenne – aber eigentlich noch nie einen Satz mit Ihr gesprochen hatte… – naja – es war ein sehr interessantes Telefonat mit der Schwester meiner „Schwester“ indem sich herausstellte dass sie auch Single ist… – und nachdem ich mittlerweile mal die Bilder in Facebook mir mal so ein wenig „näher“ betrachtete hab ich nun gar nicht mehr soviel Panik vor der Hochzeit, vor allem auch weil sie mir versprach dass sie – weil sie eigentlich auch keine Lust hat „alleine dazusitzen“ mich an den Brauttisch zu ihr setzen wird.

Vielleicht wird´s dadurch gar nicht so schlecht wie ich Anfangs dachte…

Über den Autor

echter und gebürtiger (!) Münchner, 35J., sportlich, sucht... - ja was eigentlich...? Je älter ich werde desto weniger weiß ich eigentlich was ich will aber umso mehr weiß ich was ich nicht will... Um diesen Spruch ein wenig mit Beträgen zu füllen blogge ich hier meine Erlebnisse im Münchner Single-Jungle, den VIP-Parties und die Hinter- und Abgründe warum mich meine Eltern immer wieder fragen: "Warum findest Du keine Frau?" Finden alleine ist es nicht, im Single-Mekka München, der Stadt in Deutschland wo nachweisslich die meisten Singles wohnen, wird man(n) schon fündig - und über dieses Finden und Erleben werde ich hier schreiben. Ich freue mich auf einen regen Austausch und Eure Kommentare!

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Christoph

    Hmmm…also in meinem Freundeskreis waren immer alle Single-Männer begeistert auf eine Hochzeit zu gehen…meistens wohl wegen den Single-Brautjungfern! 😉

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.